Aloe Vera und Krebs

Der Gebrauch von dem Aloe Vera Saft und Gel ist während der Behandlungszeit der Krankheit ideal. Der Saft hilft dazu bei, die Abwehrkräfte während der Chemotherapie zu erhalten und das Gel trägt dazu bei, während dieser Zeit die Haut gut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ebenso bei einer Radiumtherapie.

Produkte zur Unterstützung von Krebs:

Wie wendet man das Produkt an?

Während der Chemotherapie trinken Sie täglich vor dem Essen 50 ml von dem Aloe Vera Saft. Wenn Sie möchten, können Sie diesen mit etwas Wasser oder Orangensaft mischen.

Das reine Gel verteilen Sie mit einer leichten Massage am Abend oder am Morgen auf die Haut. Falls Sie eine Radiumtherapie machen, tragen Sie ein bisschen von dem reinen Gel auf die betroffene Stelle auf.

logo met bank

Interessante Produkte? Teile es mit deinen Freunden